Wie läuft eine professionelle Trageberatung ab?

 Nachdem Sie mich kontaktiert haben, nehme ich Kontakt mit Ihnen auf, um einige Einzelheiten zu besprechen (Haben Sie bereits Trageerfahrung? Haben Sie bereits ein Tragetuch/eine Tragehilfe? Wenn ja, welche? Möchten Sie eine bestimmte Tragehilfe sehen? Haben Sie den Wunsch, eine spezielle Bindetechnik zu erlernen? Gibt es gesundheitliche/medizinische Aspekte Ihrerseits bzw. bei Ihrem Baby (bspw. Hüftdysplasie, Frühchen, etc), die zu berücksichtigen sind?)




Nachdem wir diese Punkte besprochen haben, fixieren wir einen Termin.

 

Bei unserem Treffen binde ich einige Bindeweisen mit dem Tuch, die auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind und zeige Ihnen einige gängige Tragehilfensysteme.

 

Sie entscheiden, welche der Bindeweisen/Tragehilfen Sie gerne testen wollen. Zuerst üben wir mit einer Tragepuppe, wenn Sie sich sicher fühlen üben Sie mit Ihrem Baby/Kind.

 

Treten nach der Beratung weitere Fragen auf, stehe ich Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail beratend zur Seite.

Wollen Sie später eine neue Bindeweise erlernen, nehmen Sie wieder Kontakt zu mir auf.