Aktuelles

Coming soon....

Gestern durfte ich Martina aus dem Biolino Institut kennen lernen. und es war ein super Gespräch. 

Am 26. November startet mein BabySteps Kurs im Billion Institut, ich freue mich schon wahnsinnig auf euch!

Ich war am letzten Wochenende in Hamburg und habe Diana und Frauke von Einfach Eltern besucht und dort den Kurs zur BabySteps Kursleiterin absolviert. 

Ich sitze an der Prüfung und ganz bald startet der erste Kurs!

 

Du hast noch nie von BabySteps gehört? 

Das ist ein Eltern-Kind Kurs durch das gesamte erste Lebensjahr des Babys, mit unglaublich vielen tollen Info's rund um die Entwicklung deines Babys, mit Austauschmöglichkeit zu anderen Eltern, die dir vielleicht zusätzlich noch einmal Tipps geben können und vor allem den Austausch unter Gleichgesinnten ermöglichen. 

Und es gibt natürlich auch ein bisschen Spiel und Spaß und für die Kleinen. - und alles ganz unter meinem Motto "Von Mensch zu Menschlein".

 

Wenn du noch mehr über BabySteps und den baldigen Kursstart wissen willst - dann schreib mir 


Das waren die Tragetage 2017

Heuer konnte ich die Tragetage, die Fachtagung für Tragefachpersonal, zum ersten Mal besuchen. - Und was soll ich sagen? Es war einfach unbeschreiblich toll!

 

Neben vielen verschiedenen Ausstellern von Tragetuch-, Tragehiflfen- und Tragezubehörmarken, gab es viele spannende Vorträge.

Ich habe mich durch die Unterschiedlichen Hersteller und Modelle getestet und ich will hier ganz öffentlich sagen - ich habe mich in den Käfer von Madame Jordan verliebt - er muss unbedingt ganz dringend in mein Sortiment!

Die Vorträge brachten teils neue Erkenntnisse und viele "Aha" Erlebnisse und haben zum Teil mein Wissen und vielmals mein inneres Gefühl bestätigt. 

Es war auch spannend, sich mit KollegInnen und, ich muss ihn wirklich extra erwähnen, einem Kollegen, auszutauschen. 

Ich habe vieles an Wissen für meine Beratungen mitgenommen und noch viel mehr für mich persönlich. 

Am nachhaltigsten haben mich Prof. Dr. Joachim Bauer und Angelika Rodler beeindruckt. 

Dr. Bauer, ein bekannter Neurowissenschafter hat uns ein Stück weit in die Welt der Spiegelneuronen eingeführt, die gerade auch in der bedürfnisorientierten Beziehung, egal welchen Alters, so eine große Rolle einnehmen. 

Und Angelika Rodler, als Doula tätig, hat über ihre Arbeit als "Diener der Frau" gesprochen. - Sie selbst ist eine leuchtende Persönlichkeit und als sie über ihre Tätigkeit gesprochen hat, ist mir ein wohliger Schauer über den Rücken gelaufen, der sich dann in meinem Bauch zu einer glückseligen Wärmeexplosion entladen hat.

 

Ich freue mich schon auf die nächsten Tragetage und jetzt einmal, mein Wissen und meine Motivation an alle Trageeltern und die, die es noch werden wollen, weiter zu geben. 
Von Mensch zu Menschlein!

Euer Elf im Beutel